Tracksupport Lamborghini Super Trofeo Misano

Kuthe Perfomance

Round 2 der Lamborghini Super Trofeo Saison 2019.

Auch in Misano haben wir AKF Motorsport und Oliver Freymuth unterstützt.

Auf uns wartete ein besonderes Highlight der Saison, das einzige Nachtrennen! Rennen ein startete nach Sonnenuntergang um 22:10 Uhr direkt mit einer Schrecksekunde. Direkt nach dem Start drehte sich vor uns ein Fahrzeug im Getümmel. Zum Glück konnte Oliver Freymuth schnell genug reagieren. So fuhr er von Platz 21 auf Platz 16. In der Amateurklasse erreichten wir so Platz 6.

Rennen 2 wurde dann bei Tageslicht bestritten. Auch hier war das schnelle Reaktionsvermögen von 0. Freymuth gefragt, nachdem zwei Fahrzeuge vor ihm kollidierten wobei sich einer der beiden auf der Strecke drehte. Gestartet von Platz 19 kamen wir an Position 18 ins Ziel und erreichten so in unserer Klasse Platz 7.

Bereits in zwei Wochen geht es weiter in die dritte Runde nach Zandvoort am 13 und 14 Juli.